Aktivitäten

Das FID e.V. bemüht sich intensiv um Völkerverständigung und verbindet alle Menschen miteinander, die für den Dialog offen sind, unabhängig von Herkunft, Nationalität, Religion und Geschlecht. Bis heute konnte der Verein auf nationaler und internationaler Ebene durch Planung und Durchführung von Veranstaltungen einen angemessenen Beitrag zum Weltfrieden leisten. Im September 2006 zog er in seine neuen Räumlichkeiten nach Frankfurt am Main um. Er bereitet sich auf neue, umfangreiche Projekte vor. In Zusammenarbeit mit anderen öffentlichen und privaten Einrichtungen, die das gleiche Ziel verfolgen, setzt das FID e.V. wichtige Zeichen und ist so selbst ein lebendiges Beispiel für das gemeinsame friedliche Zusammenleben verschiedener Kulturen und Denkrichtungen in Deutschland. Die gesellschaftlichen kulturellen Unterschiede betrachtet das FID e.V. als Chance und Reichtum zugleich und bemüht sich, diese ermutigende und motivierende Sichtweise zu verbreiten.